Die "Greetsieler Woche" - Kunst in malerischer Kulisse

Was könnte besser zu dem Fischer- und Künstlerdorf Greetsiel passen als eine hochwertige Kunstausstellung? Schon seit 1970 bewerben sich namhafte Künstler um die Teilnahme an diesem Event, das alljährlich während der niedersächsischen Schulferien in der Ubbo-Emmius-Schule stattfindet.

Greetsieler Woche
© Greetsieler Woche

Die Greetsieler Woche hat dabei mehr zu bieten als nur das Anschauen von Malerei, Bildhauerei, Keramik- und Goldschmiedearbeiten. Mehr und mehr ist sie unter prominenter Schirmherrschaft zur Gesprächsplattform zwischen Künstlern und Interessenten geworden. Alle zwei Jahre wird der Imke-Folkerts-Preis für bildende Kunst verliehen. Der Arbeitskreis Greetsieler Woche fördert zudem mit einem Kunstwettbewerb die allgemeinbildenden Schulen in der Krummhörn und den Niederlanden.

Mit der Greetsieler Woche erlebt der kulturell interessierte Gast über die zahlreichen ständigen Kunstausstellungen und Galerien hinaus ein besonderes Highlight, das den Aufenthalt in der einmaligen Ferienlandschaft Krummhörn-Greetsiel perfekt ergänzt.

Mühlentraum

Familienfreundliche Unterkunft mir hochwertiger Einrichtung und Ausstattung

Frühstück

Als Zusatzleistungen bieten wir Ihnen auch ein spezielles Frühstück im Greetsieler Cafe "Gezeiten" an.

Weiterlesen …

Kontaktdaten

telefonisch buchen

Gerne nehmen wir Ihre Buchung auch telefonisch oder persönlich entgegen. Rufen Sie unter: 04931 - 93 61 79 an oder kommen Sie vorbei: Pilsumer Weg 12a, 26736 Greetsiel. Wir freuen uns auf Sie!